Sprache

MIRETO™ Endo-Modell® Instrumentarium

Das neue MIRETO™ (Minimal Resection Total Knee) Instrumentarium bietet dem Anwender die Möglichkeit Implantationen des Endo-Modell® Kniegelenksystems sicher, knochenschonend, reproduzierbar und präzise durchzuführen.

Vorteile:
Mit dem MIRETO™ Instrumentarium können alle Endo-Modell® Standard- und Modularimplantate bei Primär- und Revisionsindikationen implantiert werden.

  • Reduzierung der Knochenresektion durch Resurfacing-Technik im Primärfall
  • geringe Anzahl von Instrumentensieben bei mehr Anwendungsmodularität
  • niedrige Investitions- und Aufbereitungskosten

MIRETO™ Instrumente wurden unter dem Aspekt einer optimalen Handhabung entwickelt: von der Lagerungsanordnung bis zu hygienischen Aufbereitung.

  • beschleunigter OP-Ablauf
  • verkürzte Lernkurve
  • einfache hygienische Aufbereitung

Das MIRETO™ Instrumentarium zeichnet sich durch eine einfache geführte Handhabung, eine leichte und schnelle Montage/Demontage sowie einer komplett geführten Instrumentierung aus.

  • reproduzierbare, sichere und präzise Knochenpräparation durch den Anwender

MIRETO™ – Endo-Modell® Instrumentarium

  • Anwendbar bei Primär- und Revisionsindikationen
  • Erhalt des starken, subchondralen Knochens im Primärfall – dient zur Unterstützung einer sicheren und dauerhaften Implantatverankerung (1)
  • Passend für alle Endo-Modell® Implantate (standard und modular)
  • Familienkonzept vereinfacht die Anwendung und reduziert Kosten (Investitions- und Aufbereitungskosten)
  • Geführte Instrumentierung für reproduzierbare und präzise Knochenpräparation (2 + 3)
  • Einfache und geführte Handhabung (4 + 5)
  • Leichte und schnelle Montage/Demontage (6 + 7)
  • Unter dem Aspekt einer optimalen Handhabung entwickelt – von der Lagerung bis zur hygienischen Aufbereitung

    Hier gelangen Sie zu dem ausführlichen OP-Film

    Dieser Bereich ist ausschließlich für medizinische Fachkreise bestimmt und darf laut Heilmittelwerbegesetz nur bestimmten Fachpersonal zur Verfügung gestellt werden.

    Ja, ich gehöre zu diesem Fachkreis Nein, ich gehöre nicht zu diesem Fachkreis