Wir bieten Qualität. Sie bieten Qualifikation.

Wir sind einer der weltweit führenden Anbieter von Gelenkprothesen und chirurgischen Instrumenten. Dabei beruht unser Erfolg nicht nur auf der Qualität unserer Produkte, sondern auch auf der Qualifikation und dem Einsatz unserer Mitarbeiter.

Im Zuge des Unternehmenswachstums verstärken wir unser Team im Bereich Qualitätsmanagement am Standort Norderstedt. Hierfür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
 

Mitarbeiter Qualitätsmanagement –  QM Kernprozesse & Reklamationsbearbeitung (m/w/d)
 

Ihre Aufgabe
  • Dokumentation, Bewertung und Nachverfolgung von Produkt- und Prozessänderungen
  • Reklamationsmanagement und risikoorientierte Umsetzung von Korrekturmaßnahmen
  • Moderation der Meetings zum Änderungsmanagement mit Vertretern verschiedener Abteilungen
    (Produktmanagement, Qualitätsmanagement, Entwicklung, Qualitätssicherung)
  • Koordination der Korrekturmaßnahmen nach Beratung mit anderen Fachabteilungen (Entwicklung, Clinical Affairs, Produktmanagement, Risikomanagement, Management etc.)
  • Durchführung von Mitarbeiterschulungen
  • Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen aus § 29 MPG Medizinprodukte-beobachtungs- und
    Meldesystem
  • Information der nationalen/internationalen Behörden über meldepflichtige Vorkommnisse und Korrekturmaßnahmen
  • Umsetzung spezieller nationaler Anforderungen an Melde- und Beobachtungssystemen von
    Medizinprodukten
  • Datenaufbereitung für statistische Zwecke sowie Erstellung/Pflege von Reklamationsakten
     
Ihre Chance
  • Attraktive und abwechslungsreiche Aufgabe bei einem deutschen, inhabergeführten Unternehmen der Medizintechnik
  • Optimale Möglichkeiten zur direkten Kommunikation und Zusammenarbeit durch die Konzentration aller technischen Bereiche (Qualitätsmanagement, Entwicklung, Produktion) an einem Standort
  • Systematische Einarbeitung in die internen Strukturen sowie fundierte Vermittlung von Spezialwissen
  • Innovatives Unternehmen mit langjähriger Erfahrung in der Endoprothetik
  • Internationale Ausrichtung der Position
     
Ihre Qualifikation
  • Erfolgreicher Studienabschluss im Bereich Medizintechnik, Ingenieurswissenschaften, Naturwissenschaften
  • Alternativ abgeschlossene Berufsausbildung in einem medizintechnischen Beruf mit nachweislich mindestens dreijähriger Berufserfahrung in vergleichbaren Aufgabenstellungen
  • Erfahrung im Bereich Vigilanz (Beobachtungs- und -meldesysteme, vorzugsweise aus der Medizintechnik, alternativ aus der Pharmaindustrie)
  • Kenntnisse bezüglich der Anforderungen eines QM-Systems in der Medizintechnik sowie Erfahrung mit Datenbankanwendungen
  • Idealerweise profunde Erfahrungen zu Methoden der Ursachenanalyse und Risikobewertung
  • Präsentationssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Flexibilität, Gewissenhaftigkeit und Überzeugungsvermögen

Bewerbungen

Unterstützen Sie mit Ihrer Qualifikation unseren Qualitätsanspruch! Senden Sie uns Ihre Bewerbung unbedingt mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des Eintrittstermins an folgende Anschrift:

Waldemar Link
GmbH & Co. KG
Antje Schmitt
Oststraße 4-10
22844 Norderstedt


 

Gern können Sie auch unser Bewerbungsformular nutzen.