Wir bieten Qualität. Sie bieten Qualifikation.

LINK verfügt über eine langjährige erfolgreiche Geschichte in der Endoprothetik. Das Unternehmen setzt Maßstäbe in der Primär- und Revisionsendoprothetik großer Gelenke und gilt als Spezialist für individuelle Lösungen und Sonderanfertigungen. Für optimale Lösungen setzt LINK auf die enge Kooperation mit Partnern aus der Praxis. Das Unternehmen forscht, entwickelt und produziert in Deutschland und beschäftigt derzeit weltweit ca. 1200 Mitarbeiter. Unser Erfolg beruht nicht nur auf der Qualität unserer Produkte, sondern auch auf der Qualifikation und dem Einsatz unserer Mitarbeiter.

Wir verstärken unser Team im Bereich Sonderanfertigungen am Standort Norderstedt bei Hamburg und suchen deshalb für die Entwicklung und Konstruktion von Sonderimplantaten eine/n

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Sonderimplantate

 

Ihre Aufgabe
  • Entwicklung und Konstruktion von Sonderimplantaten und zugehörigen Instrumenten
  • Erstellung von Kompatibilitäts- und Konzeptprüfungen sowie technischen Zeichnungen
  • Aufbereitung und 3D Rekonstruktion von CT-Daten
  • Auftragsprüfung, -anlage und Abstimmung der technischen Anforderungen mit dem Kunden
  • Enge Zusammenarbeit mit Vertrieb, Entwicklung, Fertigung und Qualitätsmanagement
  • Erstellung der regulatorisch notwendigen Dokumentation sowie von Marketing- und Informationsmaterialien
  • Enge Zusammenarbeit mit Ärzten (weltweit), Arbeitsvorbereitung, Produktion, Export und Kunden
     
Ihre Chance
  • Abwechslungsreiche und innovative Herausforderung bei einem inhabergeführten Unternehmen, das über langjährige Erfahrung in der Endoprothetik verfügt
  • Systematische Einarbeitung sowie hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten
  • Gestaltungsspielraum um eigene Ideen einzubringen und umzusetzen
  • Mit Ihrer Tätigkeit leisten Sie direkte Unterstützung für die Behandlung von Patienten, die Knochen- und Gelenkersatz als Sonderanfertigung benötigen
  • Durch die zentrale Positionierung am Produktions- und Entwicklungsstandort in Norderstedt bei Hamburg profitieren Sie davon, alle technischen Ansprechpartner direkt vor Ort zu haben
  • Ein Arbeitsumfeld, das sich durch flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und große Gestaltungsspielräume auszeichnet
     
Ihre Qualifikation
  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium (Maschinenbau oder Medizintechnik) oder vergleichbarer Studiengang
  • Mehrjährige Erfahrung in der Konstruktion, Entwicklung und Entwicklungsdokumentation in der Medizintechnik (vorzugsweise von Gelenkimplantaten und Instrumenten), alternativ Berufserfahrung in der Konstruktion und Entwicklung von komplexen Bauteilen
  • Sehr gute 3D-CAD-Kenntnisse (vorzugsweise Unigraphics NX)
  • Kenntnisse der FEM-Berechnung erforderlich
  • Medizinisches Wissen in Biomechanik, Anatomie und Physiologie wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache sowie ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Persönlichkeit mit sozialer Kompetenz, Kommunikations- und Präsentationsstärke sowie die Bereitschaft, Dinge selbst anzupacken und die Umsetzung zu übernehmen

Bewerbungen

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unbedingt unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des möglichen Eintrittstermins an folgende Adresse:

Waldemar Link
GmbH & Co. KG
Human Resources
Oststraße 4
22844 Norderstedt